Für Blutspender

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Blutspendezentrale / Für Blutspender / Ihre Aufwandsentschädigung

Ihre Aufwandsentschädigung

„Der spendenden Person kann eine Aufwandsentschädigung gewährt werden, die sich an den unmittelbaren Aufwand je nach Spendenart orientiert.“ (Transfusionsmedizin §10.2)

Nach der 1. Blutspende erhalten Sie ein Geschenk in Form eines Gutscheins in Höhe von 10 EUR verschiedenster Geschäfte. Ab der 2. Blutspende erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung von 25 EUR in bar.

Es besteht die Möglichkeit zum Beispiel für Vereine, Abi-Klassen und Firmen sämtliche Aufwandsentschädigungen in einem Betrag auf ein vorher angegebenes Konto zu überweisen.

Spendenbeitrag

Sie haben die Möglichkeit den kompletten Betrag oder ein Teil des Betrages an folgende Einrichtungen zu spenden:

  1. Kinderonkologie (Prof. Berthold)
  2. Stammzellspenderdatei der Universitätsklinik Köln – Transfusionsmedizin
    Kostenzuschuss um eine Typisierung eines Spenders zu  ermöglichen
  3. Spende für den Kliniksclown in der Kinderklinik der Uniklinik Köln (Prof. Dötsch)
  4. Wissenschaftliche Studien der Transfusionsmedizin
  5. oder für eine Sonderaktion z.B. Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Köln

 

Das entsprechende Formular und ihre Spendenquittung erhalten Sie an der Kasse.